Erschienen: 12.03.2020 Abbildung von Moro | Baukonstruktion - vom Prinzip zum Detail | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Moro

Baukonstruktion - vom Prinzip zum Detail

Band 4 Prinzipien

lieferbar (3-5 Tage)

34,99 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

auch verfügbar als eBook (PDF) für 26.99 €

Fachbuch

Buch. Softcover

2020

xviii, 647 S. 651 s/w-Abbildungen, Bibliographien.

Springer Vieweg. ISBN 978-3-662-54735-9

Format (B x L): 17,8 x 25,4 cm

Gewicht: 1692 g

Produktbeschreibung

Konstruktion im Dienst des architektonischen Entwurfs – diesem Thema widmet sich der Schwerpunkt des vierten Bands der Reihe "Baukonstruktion – vom Prinzip zum Detail". Das mehrbändige Werk behandelt die Grundlagen der Planung, die einsetzbaren Werkstoffe und Bauprodukte, die wesentlichen Funktionen der Baukonstruktionen, die geometrischen Gestaltungsgrundlagen, baukonstruktive Details nach dem Stand der Technik sowie die Zusammenführung dieser Faktoren im Entwurf. Im Band 4 "Prinzipien" führt der Autor die wesentlichen Planungsgrundlagen der Baukonstruktion, die in den ersten drei Bänden in ihrem technischen Detail sowie unter Behandlung der einzelnen Vorgaben der Baunormung analysiert wurden, in einem kontinuierlichen, leicht lesbaren und begreifbaren Argumentationsduktus zusammen. Zusätzlich werden Hintergrundthemen behandelt, die im Kontext der Detailperspektive der ersten drei Bände keinen Platz fanden. Dazu gehören die Folgen des großen Maßstabs von Bauwerken für den Entwurf sowie auch die Entwicklung der verbreitetsten Architekturformen. Großer Wert wurde auf die knappe und gut erfassbare textliche Formulierung sowie auf die möglichst zugängliche, vorwiegend von Hand angefertigte grafische Darstellung der Inhalte gelegt. Der Inhalt Maßstab • Nachhaltigkeit • Werkstoffe • Funktionen • Form • Flächen • Aufbau • Bauweisen • Verbinden • Konstruieren Die Zielgruppe Architekten, Bauingenieure in Studium und Praxis Der Autor Professor Moro war Mitarbeiter im Büro von Fernando Higueras in Madrid, bevor er als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Konrad Weller (TU Berlin) und Thomas Herzog (TH Darmstadt) tätig wurde. Während der Zusammenarbeit mit Felix Candela, einer Projektpartnerschaft mit Thomas Herzog (München) und der Leitung des Büros von Santiago Calatrava in Zürich leitete Herr Moro zahlreiche internationaler Projekte. Im Jahr 1995 übernahm er die Professur für Grundlagen der Planung und Konstruktion im Hochbau an der Universität Stuttgart sowie 2006 den Lehrstuhl für Entwerfen und Konstruieren an der gleichen Universität. Herr Moro ist Mitglied beider Fakultäten Architektur und Bauingenieurwesen. Seine Forschungstätigkeit liegt auf dem Gebiet der Wechselwirkung zwischen Baukonstruktion und architektonischem Entwurf. Neben verschiedenen Publikationen auf diesem Gebiet entstanden an der Universität Stuttgart unter seiner Regie mehrere internationale Ausstellungen und Symposien (Eduardo Torroja, Eladio Dieste, Antoni Gaudí, Frei Otto). Seit 1995 betreibt er ein eigenes Architekturbüro.

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...