Detailsuche

Moritzen

Nichtglatte Analysis und Numerik von Eigenwerten zur Designoptimierung mechanischer Strukturen

2006. Buch. 240 S. Hardcover
Zauberfeder GmbH ISBN 978-3-938922-08-8
Format (B x L): 15.7 x 21.8 cm
Gewicht: 497 g

Was sind Eigenwertfunktionen, und wie werden sie optimiert? Wo treten Eigenwertfunktionen in der Designoptimierung auf, und welche Probleme verursachen sie? Das vorliegende Buch stellt die notwendigen mathematischen Sachverhalte in verständlicher Form und mit Hilfe zahlreicher Abbildungen dar. Das Buch richtet sich an Mathematiker und Ingenieure, die sich praktisch mit Frequenzproblemen der Designoptimierung auseinander setzen. Dem Ingenieur bietet es hilfreiche Berechnungsformeln, um ein optimales Design formulieren zu können. Dem Mathematiker bietet es eine detaillierte Analysis nichtglatter Eigenwertfunktionen, um ein optimales Design auch mathematisch untersuchen zu können. Als Voraussetzung sollte der Leser bereits ein tiefes Verständnis der kontinuierlichen und der nichtglatten Optimierung erworben haben. Auch grundlegende Kenntnisse der Finite-Elemente-Methode sind notwendig, um die umfangreichen numerischen Ergebnisse interpretieren zu können. Aus dem Inhalt: (ruhig die großen Kapitelüberschriften nehmen) - Nichtglatte Analysis - Analysis von Eigenwertfunktionen - Nichtglatte Optimierung - Topologieoptimierung

Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
74,90 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bfbxwx