Detailsuche

Morikawa

Handeln, Welt und Wissenschaft

Zur Logik, Erkenntniskritik und Wissenschaftstheorie für Kulturwissenschaften bei Friedrich Gottl und Max Weber
Springer Book Archives
2001. Buch. xiv, 293 S.: 1 s/w-Abbildung, Bibliographien. Softcover
Deutscher Universitätsverlag ISBN 978-3-8244-0611-1
Format (B x L): 14,8 x 21 cm
Gewicht: 405 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Takemitsu Morikawa analysiert die Bedeutung der wissenschaftstheoretischen Reflexionen Gottls für die Methodologie und Wissenschaftstheorie Max Webers und trägt damit zur Aufklärung der Entstehungsgeschichte und zum wissenschaftstheoretischen Selbstverständnis der Soziologie bei.

Zielgruppe

Graduate

Versandkostenfrei
lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht
64,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bdfbub