Detailsuche

Morgan

Triad Berlin

2003. Buch. 294 Farbabbildungen. Hardcover
avedition ISBN 978-3-929638-75-2
Format (B x L): 23,7 x 22 cm
In englischer Sprache
Triad steht für die drei Begriffe Culture, Media, Environment. Die unabhängige Berliner Projektgesellschaft zeichnet verantwortlich für international ausgezeichnete Projekte wie "Der Traum vom Sehen" im Gasometer Oberhausen, "Planet m" auf der Expo 2000 Hannover und den Pavillon "Happy End", eines der Highlights der Schweizer Expo.02.
Seit einem knappen Jahrzehnt ist Triad zu einer festen Größe innerhalb der nationalen und internationalen Design-Szene geworden, bekannt für ihren transdisziplinären Arbeitsansatz. Hier, im Herzen der pulsierenden Metropole Berlin, entstehen kulturelle und kommerzielle Ausstellungsprojekte, sowohl im Auftrag von Industrie und Kultureinrichtungen als auch auf eigene Initiative. Zu den Kunden von Triad zählen: Bertelsmann, Deutsche Telekom, Deutsche Bahn, Mercedes-Benz, n-tv, Toyota, Wella u.v.a.
Dieser neue rockets-Band bietet hochinteressante Einblicke und Inspiration: Wie denkt, arbeitet und gestaltet eine interdisziplinäre Gruppe? Herausgekommen ist ein Feuerwerk an Bildern und Assoziationen, das einem nicht mehr aus dem Kopf geht.

Triad: linking culture, media and environment. This Berlin-based design agency won awards for its planet M project at Expo2000 in Hanover, and its Happy Ending event at Expo02 was one of the great successes of that fair.
Within a decade, Triad has made its mark on the national and international design world, thanks to a truly interdisciplinary approach to design that ranges across both cultural and commercial projects and clients.
Versandkostenfrei
lieferbar, ca. 10 Tage
48,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bvzch