Erschienen: 18.11.2015 Abbildung von Mokry | Kardinal Julius Döpfner und das Zweite Vatikanum | 1. Auflage | 2015 | 3 | beck-shop.de

Mokry

Kardinal Julius Döpfner und das Zweite Vatikanum

Ein Beitrag zur Biografie und Konzilsgeschichte

lieferbar, ca. 10 Tage

80,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2015

544 S.

Kohlhammer. ISBN 978-3-17-026704-6

Format (B x L): 17 x 24 cm

Gewicht: 906 g

Produktbeschreibung

Der Münchener Erzbischof Kardinal Julius Döpfner (1913-1976) gilt als einer der herausragenden Gestalter des Zweiten Vatikanischen Konzils und dessen epochalen Weichenstellungen.
Betont wird durchweg sein klarer Standpunkt in den Konzilsdebatten, womit die Frage nach Döpfner als Theologen des Konzils gestellt ist.
Der Autor arbeitet auf breiter und weitgehend erstmalig ausgewerteter Quellenbasis den Werdegang und das theologische Profil Döpfners heraus, schildert sein entschiedenes Vorgehen bei der Vorbereitung und im Verlauf des Konzils und stellt Entstehung und Inhalt seiner Konzilsinterventionen dar. So entsteht ein vielseitiges Bild sowohl von seinen theologischen Prägungen seit der Studienzeit als auch von seinem Netzwerk vor und während des Konzils, in das führende Theologen der Zeit eingebunden waren.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...