Erschienen: 13.05.2013 Abbildung von Mösinger | Spam-Filter - Mechanismen und Algorithmen, Chancen und Gefahren: Einführung Spambekämpfung | 2013

Mösinger

Spam-Filter - Mechanismen und Algorithmen, Chancen und Gefahren: Einführung Spambekämpfung

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2013. Buch. 48 S. Softcover

Bachelor + Master Publishing. ISBN 978-3-95549-277-9

Format (B x L): 19 x 27 cm

Gewicht: 137 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Bachelorarbeit

Produktbeschreibung

Die E-Mail ist bis heute der wichtigste und am meisten genutzte Kommunikationsdienst im World Wide Web. Bis Ende des Jahres 2012 rechnete man mit etwa 3,3 Milliarden aktiven E-Mail Konten weltweit. Doch nicht nur die Anzahl von E-Mail- Konten stieg seit dem Versenden der ersten E-Mail 1971 durch Ray Tomlinson, der als Erfinder der E-Mail gilt. Auch die Zahl von unerwünschten Nachrichten, wie z.B. Spam, sind in den letzten Jahrzehnten weiter gestiegen.
Für kleine bzw. mittlere Unternehmen stellt sich die Frage, welche Möglichkeiten zur Filterung von Spam derzeit verfügbar sind und wie hoch die Chancen sind, die eigenen Mail-Boxen vor den Spamfluten zu schützen. Spamfilter kontrollieren eingehende E-Mails auf Merkmale typischer Spam-Mitteilungen. Sie sind jedoch nur so gut, wie die Filtermechanik, die zum Einsatz kommt. Durch eine Einführung in diese Thematik und durch Vergleiche der unterschiedlichen Mechaniken, soll ermöglicht werden eine grundlegende Aussage über die Effizienz von Anti-Spam-Methoden zu tätigen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...