Erschienen: 31.03.2020 Abbildung von Möhler | Die Reichsuniversität Straßburg 1940-1944 | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Möhler

Die Reichsuniversität Straßburg 1940-1944

Eine nationalsozialistische Musteruniversität zwischen Wissenschaft, Volkstumspolitik und Verbrechen

lieferbar (3-5 Tage)

88,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Praxisliteratur

Buch. Hardcover

2020

1150 S. 30 Abbildungen, 55 Tabellen und Diagramme.

Kohlhammer. ISBN 978-3-17-038098-1

Produktbeschreibung

Die nationalsozialistische Reichsuniversität Straßburg existierte zwar nur drei Jahre von 1941 bis 1944, sie hat aber eine herausragende Bedeutung innerhalb der deutschen Universitätsgeschichte des 20. Jahrhunderts: Zum einen ist sie die einzige Neugründung einer Volluniversität in der NS-Zeit, mit der NS-Hochschulpolitiker ihre "Musteruniversität" mit jungen, fachlich ausgewiesenen und politisch zuverlässigen Professoren verwirklichen konnten. Zum anderen ist sie wegen der "wissenschaftlichen" Mordtaten ihrer Mediziner ein universales Symbol für die potentiell verbrecherische Dimension einer von ethischen Werten losgelösten Wissenschaft. Die meisten nach Straßburg berufenen Professoren konnten ihre akademischen Karrieren in der BRD fast nahtlos fortsetzen, während ihre Opfer nach 1945 nahezu in Vergessenheit gerieten.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...