Erschienen: 04.10.1999 Abbildung von Müller-Lauter | Über Freiheit und Chaos | 1999

Müller-Lauter

Über Freiheit und Chaos

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

113,95 €

inkl. Mwst.

auch verfügbar als eBook (PDF) für 113.95 €

1999. Buch. XV, 450 S. Hardcover

De Gruyter. ISBN 978-3-11-013452-0

Format (B x L): 15,5 x 23 cm

Gewicht: 818 g

Produktbeschreibung

Band II der Nietzsche-Interpretationen präsentiert bisher unveröffentlichte oder erheblich erweiterte Untersuchungen zum vieldeutigen Verständnis von Freiheit bei Nietzsche in der von ihm als Chaos interpretierten Welt. Décadence in der Kunst verweist Nietzsche zufolge auf den Niedergang der Kraft menschlicher Freiheit. Nietzsches Bestreitung der Willensfreiheit in deren traditioneller Bedeutung erfolgt zugunsten der Ausarbeitung des Instinkts der Freiheit, der als Wille zur Macht verstanden wird. Um die Weltprozesse zu deuten, nimmt Nietzsche Anleihen bei der zeitgenössischen Ökonomie. Von ihnen her fällt neues Licht auf Nietzsches Spätphilosophie. Mit dem Gedanken der ziellosen ewigen Wiederkehr des Gleichen verschärft und vertieft sich seine Auffassung vom Chaos.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...