Erschienen: 30.09.2008 Abbildung von Müller-Funk / Bobinac | Gedächtnis - Identität - Differenz | 2008

Müller-Funk / Bobinac

Gedächtnis - Identität - Differenz

Kulturelle Konstruktionen de südosteuropäischen Raumes und ihr deutschsprachiger Kontext

lieferbar (3-5 Tage)

2008. Buch. VIII, 293 S. Softcover

Francke. ISBN 978-3-7720-8301-3

Das Werk ist Teil der Reihe: Kultur - Herrschaft - Differenz; 12

Produktbeschreibung

Aus dem Inhalt:

W. Müller-Funk: Zum Problem der kulturellen Konstruktion - H. Mitterbauer: Theoretische Positionen der Kulturtransferforschung - A. Strohmaier: Zur Konstruktion des Raumes in/durch Narration und Erinnerung - K. Kovács: Ausgestaltung ungarischer Nationalkultur im 19. Jh. im multikulturellen Raum der Habsburger Monarchie - D. Baric: Therese von Artner (1772-1829) und ihre schriftstellerische Tätigkeit in Zagreb - E. Man?i?: Zur Rezeptionsgeschichte des romantischen Kulturbegriffes am Fallbeispiel Serbiens ·· M. Miladinovi? Zalaznik: Slowenisches Theater - M. Birk: Slowenisches und Deutsches Drama in Ljubljana in der Zeit der 48er Revolution - Z. Uvanovi?: Das kroatische Volksstück der slawonischen Schriftsteller Ilija Okrugi? und Ferdo Besi? - C. Ruthner: Bosnien-Herzegowina in deutschen und österreichischen Texten 1878-1918 - A. Babka: Raum und Geschlecht in Robert Michels Die Verhüllte - J. Le Rider: Mitteleuropa als umstrittener Erinnerungsraum und als Zukunftsperspektive in der Zwischenkriegszeit - I. von der Lühe: Joseph Roth und das kulturelle Gedächtnis der Donaumonarchie - G. Lind: Erinnerung und Identität in Gerhard Roths Roman Landläufiger Tod - M. Bobina?: Die Grillparzer-Feier 1941 in Zagreb - R. Puh: Von Faust bis Faust - Goethes Drama als kroatisches Politikum der 1940er und 1950er Jahre - S.L. Viduli?: Peter Handkes jugoslawische 'Befriedungsschriften' und ihre Rezeption in Kroatien und Serbien - G. Lovri?: Erzählen aus dritter Hand in Norbert Gstreins Das Handwerk des Tötens - A. Kalinski: Das Spiel mit Auto- und Heterostereotypen über Kroatien in Norbert Gstreins Roman Das Handwerk des Tötens - D. Finzi: Der Krieg aus der Sicht des Kindes bei Zlata Filipovi?, Nenad Veli?kovi? und Sasa Stanisi? - M. Car: Dokumentarische Methode im kroatischen Kriegsroman der 90er Jahre - S. Kabi?: Vom Verlust der Heimat in der Prosa von Dubravka Ugresi? und Monika Maron - I. Perica: Dubravka Ugresi?: Museum der bedingungslosen Kapitulation

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...