Erschienen: 31.03.2012 Abbildung von Mittelmann | Sammy Gronemann | 2012

Mittelmann

Sammy Gronemann

Ein Leben im Dienste des Zionismus

lieferbar (3-5 Tage)

2012. Buch. 72 S. Softcover

Hentrich & Hentrich. ISBN 978-3-942271-57-8

Format (B x L): 11,5 x 15,5 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Jüdische Miniaturen; 121

Produktbeschreibung

Sammy Gronemann (1875–1952), Berliner Rechtsanwalt, satirischer Schriftsteller und Publizist, gehört zu den frühen Verfechtern und Propagandisten der von Theodor Herzl gegründeten modernen zionistischen Bewegung. Er vermittelt mit seinem Werk eine unterhaltsame Soziologie des deutschen Judentums vor der Schoa in all seinen Fraktionen und macht zugleich humorvoll die Ungereimtheiten des jüdischen Lebens in Deutschland sichtbar. Mit seinem Werk will der Sohn eines orthodoxen Rabbiners die auf Oppositionskurs verschworenen Fraktionen des Judentums auf den gemeinsamen Nenner des jüdischen Erbes vereinen und die Folgerichtigkeit eines traditionsbewussten nationalen jüdischen Lebens in einem eigenen jüdischen Land in Eretz Israel unter Beweis stellen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...