Erschienen: 30.09.2019 Abbildung von Mitteilungen | 1. Auflage | 2019 | beck-shop.de

Mitteilungen

158/159 - 2018/2019

lieferbar, ca. 10 Tage

39,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Buch. Hardcover

2019

600 S.

ISBN 978-3-7025-0956-9

Produktbeschreibung

Auf den Spuren der Salzburger Erzbischöfe Die Gesellschaft für Salzburger Landeskunde wurde 1860 zum Zweck der kulturellen Förderung und Erforschung der Salzburger Landesgeschichte und Landeskultur gegründet und zählt zu den ältesten landeskundlichen Vereinigungen in Österreich. Die Mitteilungen erscheinen ununterbrochen seit 1861 und enthalten Beiträge zur Geschichte, Kunstgeschichte, Volkskultur, Geografie sowie Flora und Fauna von Stadt und Land Salzburg. Dieser 21 Beiträge umfassende Band lädt zu einer Reise durch 1000 Jahre Salzburger Geschichte auf den Spuren der Erzbischöfe Matthäus Lang, Paris Lodron und Wolf Dietrich sowie der Familie Mozart ein und führt uns unter anderem ins Schloss Mirabell. Umfangreiche neueste naturwissenschaftliche Bestandsaufnahmen runden das Themenspektrum ab. Neben Vereinsmitgliedern und Wissenschaftlern aller Disziplinen soll diese Reihe in besonderer Weise interessierte Laien und alle Freunde Salzburgs, die sich seiner Geschichte und Kultur verbunden fühlen, ansprechen. > Doppelausgabe > 160 Jahre Tradition > 1000 Jahre Salzburger Geschichte

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...