Erschienen: 30.04.2012 Abbildung von Middelhoff | Qualitätsmanagement in kleinen Kommunalverwaltungen | 2012 | Grundlagen und Einführung

Middelhoff

Qualitätsmanagement in kleinen Kommunalverwaltungen

Grundlagen und Einführung

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2012. Buch. 92 S. 18 Illustrationen. Softcover

Diplomica Verlag. ISBN 978-3-8428-7382-7

Format (B x L): 19 x 27 cm

Gewicht: 190 g

Produktbeschreibung

Qualitätsmanagement in der öffentlichen Verwaltung soll Dienstleistungen unter Berücksichtigung der Qualität des Ergebnisses und der Qualität des Geschäftsprozesses optimieren und damit die Kundenorientierung verbessern. Qualitätsmanagement gewinnt daher für die öffentliche Verwaltung zunehmend an Bedeutung und stellt insbesondere im Zusammenhang mit gestiegenen Produktivitätsanforderungen und kontinuierlich knappen Budgets einen wichtigen Bereich für mögliche Kosteneinsparungen dar. Vor allem für kleine Kommunalverwaltungen sind Einsparungen mittlerweile unabdingbar. Hintergrund hierfür ist der hohe Verschuldungsgrad. Aufgrund defizitärer Haushalte und damit einhergehender Haushaltssicherungskonzepte bzw. Nothaushalte sind die Kommunen gesetzlich verpflichtet, ihre angespannte Finanzlage zu verbessern. Besonders im Personalbereich werden Arbeitskräfte eingespart oder nicht mehr ersetzt, um anfallenden Kosten zu reduzieren. Qualitätsverluste sind bei den Dienstleistungen oft unvermeidlich, da die Fülle der Aufgaben aufgrund des Personalsmangels kaum zu bewältigen ist.
Um einem derartigen Trend entgegenzuwirken und die Qualität öffentlicher Leistungen nachhaltig zu verbessern, versuchen viele Kommunen im Zuge der Haushaltskonsolidierung kostengünstig zu agieren und Geschäftsprozesse effizienter zu gestalten. Ziel ist es, die Qualität zu steigern und die Effizienz von Geschäftsprozessen zu optimieren, sodass langfristig Kosten eingespart werden.
In diesem Buch soll dargestellt werden, ob bzw. wie Qualitätsmanagement ganzheitlich in einer kleinen Kommunalverwaltung eingeführt werden kann. Es wird untersucht, welche Voraussetzungen zu schaffen sind, welche Ziele formuliert werden müssen und wie die praktische Umsetzung erfolgen soll. Zudem wird erläutert, in welchen Bereichen Kostenreduzierungen möglich sind und herausgestellt, ob alternative Modernisierungsinstrumente wie Controlling den Prozess des Qualitätsmanagements unterstützen oder entgegenwirken. Dabei werden Punkte beispielhaft mit praktischem Bezug auf die Gemeinde Nümbrecht erläutert.
Dieses Buch dient als Grundlage in der beruflichen Weiterbildung und richtet sich an alle, die im öffentlichen Dienst im Bereich des Qualitätsmanagements tätig sind sowie an Fachbereichs- und Amtsleitungen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...