Erschienen: 24.06.2013 Abbildung von Meyer | Spuren lesen im Ego-Tunnel: Autobiographisches Schreiben im 21. Jahrhundert | 2013

Meyer

Spuren lesen im Ego-Tunnel: Autobiographisches Schreiben im 21. Jahrhundert

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2013. Buch. 80 S. Softcover

Diplomica Verlag. ISBN 978-3-8428-9684-0

Format (B x L): 15,5 x 22 cm

Gewicht: 140 g

Produktbeschreibung

Ausgehend von einer theoretischen Sicht, die das autobiographische Schreiben in das Spannungsfeld einer Form,- Prozess- und Wirkungsebene rahmt, werden Funktionen und Angebote des autobiographischen Schreibens dargestellt. Fundiert und reflektiert erfährt der Leser aus welchen Gründen diese vom Einzelnen und der Gesellschaft nachgefragt werden.
Praxisnah werden das Journalschreiben und das autobiographische Schreiben in Gruppen dahingehend betrachtet, wie sie die neuen Möglichkeiten des autobiographischen Schreibens nutzen.
Die Autorin lädt mit einem interdisziplinären wissenschaftlichen Ansatz dazu ein, eine mögliche Zukunft der schriftlichen Selbstdarstellung zu entdecken.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...