Erschienen: 31.12.2002 Abbildung von Metzler | Morphologische Dekomposition als universelle Methodik der medizinischen Bildverarbeitung: Grundlagen und praktische Umsetzung | 2002 | 698

Metzler

Morphologische Dekomposition als universelle Methodik der medizinischen Bildverarbeitung: Grundlagen und praktische Umsetzung

lieferbar, ca. 10 Tage

2002. Buch. 192 S. 85 Illustrationen, 20 Tabellen. Hardcover

VDI. ISBN 978-3-18-369810-3

Das Werk ist Teil der Reihe: Informatik / Kommunikation; 698

Produktbeschreibung

Durch die algebraisch-formorientierte Interpretation digitaler Bilder eröffnet die morphologische Bilddekomposition eine neuartige Methodik zur strukturellen und inhaltsbasierten Bildverarbeitung. Die vorliegende Arbeit bietet eine systematische und konsistente Darstellung der algebraischen Grundlagen der Multiskalen-Morphologie und ihrer Methoden, die u.a. kausale Skalenräume, Granulometrien, morphologische Pyramiden und Watershed-Skalenräume umfassen. Die universelle Anwendbarkeit der morphologischen Dekomposition zur formbasierten Bildanalyse wird anschließend anhand typischer Fragestellungen der medizinischen Bildverarbeitung exemplarisch nachgewiesen. Dazu werden morphologische Multiskalenverfahren zur Beleuchtungskorrektur von Durchlichtmikroskopien, Restauration von Ultraschallbildern, Segmentierung von MRT- und CT-Schnittbildern, Klassifikation biologischer Texturmuster sowie zur diagnoseunterstützenden Quantifizierung mikroskopischer Bildinhalte entwickelt und vergleichend beurteilt.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...