Erschienen: 10.10.2017 Abbildung von Metz | Geschichte der Gewalt | 2017 | Krieg - Revolution - Terror

Metz

Geschichte der Gewalt

Krieg - Revolution - Terror

lieferbar, ca. 10 Tage

2017. Buch. 320 S. Hardcover

wbg academic. ISBN 978-3-534-23147-8

Format (B x L): 17.5 x 24.7 cm

Gewicht: 713 g

Produktbeschreibung

In der Geschichte ist immer Gewalt - und immer das Streben nach Frieden. Die Frage nach der Gewalt ist womöglich die Urfrage des Menschen. Aus ihr geht die Religion hervor und die Politik. Mit Kriegen, Revolutionen oder Terror beschäftigen sich Historiker seit jeher, eine >Geschichte der Gewalt< aber="" fehlt="" bisher.="" karl="" heinz="" metz="" untersucht="" alle="" aspekte="" der="" gewalt.="" nach="" einem="" überblick="" über="" gewalt="" in="" antike="" und="" mittelalter="" schildert="" er="" revolutionen="" und="" ihre="" terroristischen="" exzesse,="" den="" massenkrieg="" und="" die="" guerilla,="" genozid="" und="" das="" 21.="" jahrhundert="" im="" zeichen="" des="" terrorismus.="" die="" neuen="" kriege="" wie="" die="" fortdauer="" alter="" konflikte="" haben="" die="" große="" hoffnung,="" nach="" dem="" ende="" des="" kalten="" krieges="" in="" ein="" zeitalter="" des="" weltfriedens="" einzutreten,="" zweifelhaft="" werden="" lassen.="" wer="" sich="" für="" unsere="" welt="" heute="" und="" die="" suche="" nach="" frieden="" interessiert,="" muss="" diese="" historischen="" grundlagen="" einer="">Geschichte der Gewalt<>

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...