Erschienen: 30.10.2018 Abbildung von Messerschmid | Das Trauma der Seele | 2018

Messerschmid

Das Trauma der Seele

2018. Buch. 132 S. Softcover

Books on Demand. ISBN 978-3-7481-6579-8

Format (B x L): 13.7 x 21.6 cm

Gewicht: 188 g

Produktbeschreibung

Weil wir unsere Seele nicht sehen, heißt das nicht, dass es sie nicht gibt. Mit ein wenig Aufmerksamkeit können wir sie jederzeit erfahren. Wir haben Gefühle, wir haben Träume. Wenn wir Erinnerungen vor unserem geistigen Auge vorbei­ziehen lassen oder uns vorstellen, wie sich unsere Zukunft gestalten wird, sind das Fähigkeiten unserer Seele.
Inspiration, Imagination, Phantasie, Verstand, Denken und Sprache sind nur ein Teil ihres Spektrums. Ihre Fähigkeiten überschreiten bei Weitem das durch unseren Verstand vorstellbare Maß. Unser Gehirn ist lediglich der organische Vermittler zu unserem Körper. Mehr nicht. Der Ausdruck der Seele kann durch traumatische Erlebnisse behindert oder verhindert werden.
Das Buch beschreibt, wie Trauma durch die Verletzung der Integrität unserer Seele entsteht. Es beschreibt auch die Auswirkungen durch Trauma aus diesem und aus anderen Leben und den Weg, wie sie geheilt werden können.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...