Erschienen: 01.11.1993 Abbildung von Merten | Föderalismus und Europäische Gemeinschaften | 2., unveränd. Aufl. | 1993 | unter besonderer Berücksichtig... | 2

Merten

Föderalismus und Europäische Gemeinschaften

unter besonderer Berücksichtigung von Umwelt und Gesundheit, Kultur und Bildung.

lieferbar, ca. 10 Tage

2., unveränd. Aufl. 1993. Buch. 367 S. Softcover

Duncker & Humblot. ISBN 978-3-428-07893-6

Format (B x L): 15,7 x 23,3 cm

Gewicht: 485 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Schriften zum Europäischen Recht; 2

Produktbeschreibung

Tagungsbände haben keine Renaissance. Diese editorische Maxime wird vorliegend wegen der Aktualität des Themas, der Internationalität des Symposions sowie der Attraktivität der Beiträge durchbrochen. Die Spannungen zwischen dem Kompetenzverlangen der Europäischen Gemeinschaften und der Eigenstaatlichkeit ihrer Mitglieder, dem Brüsseler Unitarismus und dem innerstaatlichen Föderalismus, der Vertiefung oder Erweiterung einer Europäischen Union halten an. Nachzutragen bleibt, daß Österreich noch immer vor den Toren seiner ehemaligen Provinzhauptstadt Brüssel harren muß, aber die deutsche Frage nicht zuletzt wegen der ersten freien Wahlen in der ehemaligen DDR am Vorabend der Tagung gelöst ist. Wieviel die Wiedervereinigung kostet, wird vergessen sein, solange bewußt bleibt, was sie wert ist.

Vorwort zur zweiten Auflage

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...