Erschienen: 31.12.1972 Abbildung von Mersenne | Questions inouyes | Faks.-Neudruck der Ausgabe Paris 1634 | 1972 | ou Récréation des scavans, qui...

Mersenne

Questions inouyes

ou Récréation des scavans, qui contiennent beaucoup de choses concernantes la Théologie, la Philosophie et les Mathématiques

lieferbar, ca. 10 Tage

24,00 €

inkl. Mwst.

In den Warenkorb

Gesamtabnahmepreis

 

Faks.-Neudruck der Ausgabe Paris 1634 1972. Buch. 190 S. Hardcover

frommann-holzboog. ISBN 978-3-7728-0222-5

Format (B x L): 14,1 x 19 cm

Gewicht: 280 g

In französischer Sprache

Produktbeschreibung

Als ungemein geistreicher Anreger hat Mersenne (1588-1648) die Gedankenwelt des 17. Jahrhunderts in mannigfacher Hinsicht nachhaltig befruchtet. Sein Name ist mit den Namen Fermat, Pascal, Roberval, Gassendi, Hobbes, Descartes, Cavalieri und Torricelli für immer verbunden. Mersenne fällt ein wichtiger Anteil zu an der Ausbildung der Cartesischen Methodologie, des Cartesischen Rationalismus und Mechanismus. Sein theoretisches Hauptwerk ›La vérité des Sciences‹ zeichnet sich durch eine Descartes kongeniale, aber empirisch-positivistische Widerlegung des Skeptizismus, die konsequente Anwendung der Mathematik auf die gesamte Naturwissenschaft und die Weiterführung der Galileischen Physik aus. Es stellt einen Markstein in der Philosophie und Naturwissenschaft seiner Zeit dar.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...