Erschienen: 28.09.1994 Abbildung von Merkle | Frauenerwerbstätigkeit und Kinderbetreuung | 1994 | Eine theoretische und empirisc... | 103

Merkle

Frauenerwerbstätigkeit und Kinderbetreuung

Eine theoretische und empirische Analyse für die Bundesrepublik Deutschland

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

1994. Buch. viii, 308 S. 27 s/w-Tabelle, Bibliographien. Softcover

Physica. ISBN 978-3-7908-0799-8

Format (B x L): 15,5 x 23,5 cm

Gewicht: 500 g

Produktbeschreibung

In diesem Buch werden die Determinanten der Erwerbstätigkeitsentscheidung von Frauen mit Kindern und ihre Kinderbetreuungsentscheidungen mikrotheoretisch und empirisch untersucht. Daneben wird die Interdependenz zwischen den Entscheidungen analysiert. Insbesondere wird der Einfluß von Subventionen im Tagesstättenbereich (Preis der Betreuung, Verfügbarkeit von Betreuungsplätzen) beleuchtet. Die Studie ist die erste für die Bundesrepublik Deutschland, in der die Effekte einer Veränderung der Rahmenbedingungen des Kinderbetreuungssystems ökonometrisch und theoretisch fundiert untersucht werden. Es ist das Ziel des Buches, Politikimplikationen (Rechtsanspruch auf Kindergartenplatz!) aufzuzeigen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...