Erschienen: 31.01.2002 Abbildung von Merkens / Rauschenbach / Weishaupt | Datenreport Erziehungswissenschaft 2 | 2002 | 2002 | Ergänzende Analysen

Merkens / Rauschenbach / Weishaupt

Datenreport Erziehungswissenschaft 2

Ergänzende Analysen

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2002 2002. Buch. 163 S. 19 s/w-Abbildungen, Bibliographien. Softcover

VS Verlag für Sozialwissenschaften. ISBN 978-3-8100-3510-3

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 247 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Schriften der DGfE

Produktbeschreibung

Das Buch liefert statistisches Material und Analysen zur Situation der Erziehungswissenschaft an den Hochschulen in Deutschland.

Die Erziehungswissenschaft gehört zu den größten Studienfächern in Deutschland. In dem Band werden Informationen über die Situation der Lehrerbildung, der Studierenden, über den Arbeitsmarkt, Tätigkeitsmerkmale in Berufen mit pädagogischem Anteil, Denominationen der im Fach besetzten Professuren und die institutionellen Voraussetzungen für Forschung im Fach gegeben. Damit liegt eine unverzichtbare Quelle für die Begründung von Standortdebatten, Studienortentscheidungen und Arbeitsmarktperspektiven vor.

Die Herausgeber sind führende ErziehungswissenschaftlerInnen mit langjähriger Erfahrung in der fach- und professionspolitischen Debatte. Herausgegeben im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE).

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...