Erschienen: 13.08.2014 Abbildung von Merk | Europäisches und internationales Recht für soziale Berufe | 2014

Merk

Europäisches und internationales Recht für soziale Berufe

lieferbar, ca. 10 Tage

2014. Taschenbuch. 112 S. Softcover

Wochenschau. ISBN 978-3-7344-0008-7

Format (B x L): 11 x 18 cm

Gewicht: 100 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Grundlagen Sozialer Arbeit

Produktbeschreibung

Der Schutz der Menschenrechte der Klienten und Patienten ist die Leitidee der Sozialen Arbeit. Menschenrechte beruhen aber nicht auf nationalen Verfassungen, sondern auf internationalen Vereinbarungen. Im vorliegenden Band werden die in diesem Zusammenhang zentralen Rechtsgrundlagen auf europäischer und internationaler Ebene erläutert.
Für die Praxis der Sozialen Arbeit wird besonderes Augenmerk auf die Konsequenzen der Freizügigkeit der Unionsbürger und die sozialrechtlichen Normen der Europäischen Union gelegt. Dabei geht es beispielsweise um Diskriminierungen wegen des Alters, einer Behinderung oder der sexuellen Orientierung, aber auch um die Aufgaben der Jugendämter bei unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen oder die Rechte von Kindern in Einrichtungen. Der Band deckt damit die wichtigsten rechtlichen Bereiche der sozialen Praxis im internationalen Umfeld ab.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...