Erschienen: 31.12.1999 Abbildung von Merfert | An Elbe und Saale, zwischen Hakel und Heide | 2., Aufl | 1999 | Sachzeugen der Kulturgeschicht...

Merfert

An Elbe und Saale, zwischen Hakel und Heide

Sachzeugen der Kulturgeschichte - ein Kunstreisenbegleiter

lieferbar, ca. 10 Tage

2., Aufl 1999. Buch. 312 S. Hardcover

Ziethen Dr. Verlag. ISBN 978-3-932090-69-1

Format (B x L): 20.5 x 20.5 cm

Gewicht: 990 g

Produktbeschreibung

Die Magdeburger Börde ist eine der an Denkmalen reichsten Kulturlandschaften Deutschlands, wird aber bisher kaum als Ziel von Kunstreisen wahrgenommen. Dabei sind es in der Börde neben der eigenartigen Kultur-Steppenlandschaft mit ausgedehnten Weizen- und Rübenfeldern sowie der bodenständigen Flora und Fauna vor allem die Zeugen menschlicher Kultur, die das Gebiet zwischen Ohre und Bode so sehens- und liebenswert machen. An der Schwelle zum dritten Jahrtausend ist ein Blick in die Geschichte der Magdeburger Börde nicht nur sehr unterhaltsam, sondern in vieler Hinsicht auch erkenntnisreich. Das vorliegende Buch möchte eine Brücke schlagen zwischen den vielen Kunstführern und Reisebüchern mit ihren allgemeinen Darstellungen und den zahlreichen Spezialstudien zur territorialen Kunst- und Kulturgeschichte, die in schwer zugänglichen Quellen verstreut sind. Es stellt damit den Beginn einer umfassenderen Beschäftigung mit der Kulturgeschichte der Magdeburger Börde dar, dem Beiträge zur Lebensweise, Sprache und Landschaft sowie zum reichen Sagenschatz und zur Produktionskultur der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert folgen sollen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...