Erschienen: 06.10.2010 Abbildung von Mentzos / Münch | Reflexionen zu Aspekten einer Theorie der Psychosen | 2010

Mentzos / Münch

Reflexionen zu Aspekten einer Theorie der Psychosen

lieferbar (3-5 Tage)

15,99 €

inkl. Mwst.

In den Warenkorb

Serienpreis

 

2010. Buch. 121 S. 2 Illustrationen. Softcover

Vandenhoeck & Ruprecht. ISBN 978-3-525-45238-7

Format (B x L): 12,3 x 20,5 cm

Gewicht: 156 g

Produktbeschreibung

Psychoanalytischer Psychosentherapie liegen Theorieansätze zugrunde, die die Haltung und Herangehensweise in der psychotherapeutischen Praxis beeinflussen und prägen. In diesem Band werden theoretisch-philosophische Aspekte aufgegriffen: Das Bipolaritätsmodell der Psychosen wird auf seine theoretischen Implikationen untersucht. Struktur und Therapie der Psychosen werden aus der Perspektive der psychoanalytischen Theorie Lacans reflektiert. Die gegenwärtig intensiv diskutierten evolutionstheoretischen Aspekte der Psychosen werden aufgearbeitet und kommentiert. Das Problem der Negativität in der Psychose wird mit Bezug auf mögliche positive Anteile eruiert. In einem Interview zu seinem 80. Geburtstag äußert sich Stavros Mentzos zu seiner Lebensgeschichte und beruflichen Entwicklung und reflektiert aktuelle Fragen der Psychosentherapie.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...