Erschienen: 16.02.2018 Abbildung von Mennig | Information und Interaktion | 2018

Mennig

Information und Interaktion

Die Ermittlung von sicherheitsrelevanten Anforderungen an innovative Heckleuchten

2018. Buch. Softcover

Cuvillier Verlag. ISBN 978-3-7369-9730-1

Format (B x L): 14.8 x 21.1 cm

Gewicht: 204 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Audi Dissertationsreihe

Produktbeschreibung

Im Straßenverkehr wird die visuelle Wahrnehmung durch die Fahrzeugbeleuchtung unterstützt. Dabei erfüllen Heckleuchten zwei zentrale Funktionen: Zum einen wird die Sichtbarkeit des Fahrzeugs bei Dunkelheit und schlechter Sicht für andere Verkehrsteilnehmer erhöht. Dies ist notwendig, um einen angemessenen Abstand zu einem vorausfahrenden Fahrzeug einschätzen und einhalten zu können. Die zweite zentrale Funktion von Heckleuchten ist die Kommunikation und Interaktion mit dem rückwärtigen Verkehr. Die Arbeit zeigt im Rahmen einer Unfallanalyse und verscheidnene wahrnehmnungspsychologischen Experimenten die sicherheitsrelevanten Anforderungen an Heckleuchten auf. Dabei weisen verschiedene Heckleuchtenattribute und -funktionen das Potenzial auf, positiven Einfluss auf die Verkehrssicherheit nehmen zu können.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...