Erschienen: 30.10.2000 Abbildung von Mennicken | Interkulturelles Marketing | 1. Auflage | 2000 | beck-shop.de

Mennicken

Interkulturelles Marketing

Wirkungszusammenhänge zwischen Kultur, Konsumverhalten und Marketing

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

Buch. Softcover

2000

xviii, 309 S. Bibliographien

Deutscher Universitätsverlag. ISBN 978-3-8244-0534-3

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 425 g

Das Werk ist Teil der Reihe: DUV Wirtschaftswissenschaft

Produktbeschreibung

Die Kenntnis kultureller Gemeinsamkeiten und Unterschiede ist entscheidungsrelevant, wenn sich internationales Marketing im Spannungsfeld zwischen globaler Standardisierung und lokaler Adaption bewegt. Claudia Mennicken entwickelt einen konzeptionellen Bezugsrahmen für ein interkulturelles Marketingmanagement und konstruiert eine Kulturkonzeption, die die Wirkungszusammenhänge zwischen Kultur, Konsumverhalten und Marketing systematisch erfasst. Die Autorin erarbeitet Ansätze zur Analyse des interkulturellen Umfeldes international tätiger Unternehmen und der kulturellen Prägung von Konsummustern. Es zeigt sich, dass sich nicht nur die informatorische Basis internationaler Marketingentscheidungen ändert, sondern auch diese selbst. Abschließend wird untersucht, welche Modifikationen sich für die Gestaltung der Marketingstrategien, des Orientierungssystems sowie der Marketingziele ergeben.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...