Erschienen: 29.07.2004 Abbildung von Mengel | Sozialrechtliche Rezeption ärztlicher Leitlinien | 2004

Mengel

Sozialrechtliche Rezeption ärztlicher Leitlinien

lieferbar (3-5 Tage)

2004. Buch. 344 S. Softcover

ISBN 978-3-8329-0786-0

Format (B x L): 15,4 x 22,7 cm

Produktbeschreibung

Ärztliche Leitlinien bündeln das medizinische Wissen für spezifische Indikationen oder Behandlungssituationen. Sie enthalten Abfolgen angemessener diagnostischer und therapeutischer Behandlungsschritte. Die jüngere Gesundheitspolitik bekundet ein Interesse daran, evidenzbasierte, ärztliche Leitlinien in die Versorgungssteuerung der gesetzlichen Krankenversicherung einzubinden.
Die vorliegende Arbeit untersucht die rechtlichen Optionen, Leitlinien und das Recht der gesetzlichen Krankenversicherung miteinander zu verknüpfen. Modelle rechtlicher Rezeption privater Normen, wie es ärztliche Leitlinien sind, werden dazu dem Umwelt- und Technikrecht entlehnt. Dort hat die Verknüpfung von Recht und privater Normsetzung eine lange Tradition. In diesem Bereich gewonnene Erkenntnisse zu den verfassungs- und einfachrechtlichen Voraussetzungen der Rezeption privater Normen werden auf das Sozialversicherungsrecht übertragen.
Das Buch richtet sich gleichermaßen an Politik, Wissenschaft und Praxis. Es wird vor allem denjenigen wertvolle Hinweise geben, die mit der Integration professionellen Sachverstands in rechtliche Zusammenhänge befasst sind.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...