Erschienen: 29.07.2015 Abbildung von Mende / Ottersbach | Festungen in Gärten - Gärten in Festungen | 2015

Mende / Ottersbach

Festungen in Gärten - Gärten in Festungen

lieferbar, ca. 10 Tage

2015. Buch. 224 S. 100 Farbabbildungen. Softcover

Schnell & Steiner. ISBN 978-3-7954-2754-2

Format (B x L): 17 x 24 cm

Gewicht: 624 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Festungsforschung; 6

Produktbeschreibung

Auf englischen Landsitzen in Hampshire trat das Phänomen der Kombination von Festungsbauwerken und herrschaftlichem Garten erstmals auf. In der Barockzeit legte man, wie in Paris, begehbare Kleinarchitekturen in Form von Gartenfestungen an. Das Beispiel Moritzburg zeigt, wie wehrhaft anmutende Inseln den Hintergrund für Hoffeste und nachgestellte Seeschlachten bildeten.
Derart inszeniert spielten Gartenfestungen über drei Jahrhunderte für die Alltagswelt einer vom Kriegertum durchdrungenen Adels- und Hofkultur eine wesentliche Rolle.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...