Erschienen: 31.05.2010 Abbildung von Memminger | Das Erbe der Druiden | 2010 | Die Geschichte der Geheimbünde...

Memminger

Das Erbe der Druiden

Die Geschichte der Geheimbünde: Über die Kelten, Druiden, Pythagoräer, Essäer, Heilige, Barden und Freimaurer

lieferbar (3-5 Tage)

2010. Buch. 207 S. Softcover

Bohmeier, Joh.. ISBN 978-3-89094-647-4

Format (B x L): 15 x 21.3 cm

Gewicht: 276 g

Produktbeschreibung

Anton Memminger vereinigt auf Grund umfangreicher Studien eine Unsumme von Wissen und Theorien über das rätselhafte dunkle Dasein der Druiden. Er schildert und verfolgt ihre Geschichte, deren Ursprung und Wirken, von den Zeiten der Pythagoräer mit ihren Symbolen bis zu den Freimaurern und dem heutigen Druidenorden. Was er über die Beziehungen von Jesu zum Essäerbund, seine Abstammung und den Einfluss der Druidenschulen auf die ältesten christlichen Missionen, die Bardenorden, die Troubadoure und Tempelritter, die Steinmetzbruderschaften, Freimaurer und Illuminaten sagt, wird Sie überraschen und fesseln. Aus dem Inhalt: Der Schwindelzauber der Rosenkreuzer. Die Jesuiten. Das Verhältnis der Freimaurerei zum Christen- und Judentum. Kritische Anmerkungen zu der Anklageschrift "Weltfreimaurerei, Weltrevolution und Weltrepublik". Daneben beschreibt das Buch den fürstbischöflichen Rokoko-Garten in Veitshöchheim als Freimaurergarten. Außerdem werden die Logen des Deutschen Druiden-Ordens angegeben.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...