Erschienen: 29.06.2006 Abbildung von Memmer / Kern | Patientenverfügungsgesetz | 2006

Memmer / Kern

Patientenverfügungsgesetz

Stärkung oder Schwächung der Patientenrechte?

lieferbar, ca. 10 Tage

2006. Buch. 147 S. Softcover

Verlag Österreich. ISBN 978-3-7046-4917-1

Format (B x L): 14 x 20,7 cm

Gewicht: 215 g

Produktbeschreibung

Zu Wort kommen in diesem Band die Professoren Dr. Gerhard Aigner und Dr. Georg Kathrein, welche federführend an der Ausarbeitung des Gesetzes gearbeitet haben. Gewichtige Einwände erheben die Professoren Dr. Michael Memmer und Dr. Heinz Barta, sowie Dr. Gerson Kern und Dr. Gertrud Kalchschmid in ihren jeweiligen Beiträgen. Alle haben sich jahrelang und intensiv mit diesem Thema literarisch auseinandergesetzt. Die Sicht der Notare ist im Beitrag von Dr. Georg Zakrajsek dargestellt, wohingegen Gajus Glockentin einen Blick auf die laufende Diskussion in Deutschland eröffnet.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...