Erschienen: 30.11.2004 Abbildung von Meltzian | Das Recht der Öffentlichkeit auf Zugang zu Dokumenten der Gemeinschaftsorgane. | 2004

Meltzian

Das Recht der Öffentlichkeit auf Zugang zu Dokumenten der Gemeinschaftsorgane.

lieferbar, ca. 10 Tage

2004. Buch. 426 S. Softcover

Duncker & Humblot. ISBN 978-3-428-11267-8

Format (B x L): 14,8 x 22,4 cm

Gewicht: 515 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Beiträge zum Informationsrecht; 10

Produktbeschreibung

In den letzten zehn Jahren ist Transparenz zu einer Leitidee des Handelns der Europäischen Union geworden. Mit dem Recht der Öffentlichkeit auf Zugang zu Dokumenten der Gemeinschaftsorgane, wie es in Art. 255 EG garantiert und in der Verordnung (EG) Nr. 1049/2001 und den organinternen Durchführungsvorschriften näher ausgestaltet ist, behandelt die Arbeit im Detail die wichtigste subjektivrechtliche Ausprägung für den einzelnen Bürger.

Daniel Meltzian zeichnet die rasche Fortentwicklung und Konstitutionalisierung des Zugangsrechts auf Gemeinschaftsebene und das langwierige und kontroverse Gesetzgebungsverfahren nach und würdigt neben der Praxis der vergangenen zwei Jahre nach Erlass der Verordnung die ergangenen Entscheidungen der Gemeinschaftsgerichte und des Europäischen Bürgerbeauftragten, welche die restriktive Anwendung der Zugangsvorschriften durch die Gemeinschaftsorgane korrigierten und eine Vielzahl zu beachtender Anforderungen und Vorgaben aufstellten.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...