Erschienen: 31.01.2006 Abbildung von Meltzer / Harris Williams | Die Wahrnehmung von Schönheit | 1. Auflage | 2006 | Der ästhetische Konflikt in En... | 5

Meltzer / Harris Williams

Die Wahrnehmung von Schönheit

Der ästhetische Konflikt in Entwicklung und Kunst

sofort lieferbar!

Buch. Softcover

1. Auflage. 2006

320 S

Brandes & Apsel. ISBN 978-3-86099-572-3

Format (B x L): 135 x 208 cm

Gewicht: 375 g

Produktbeschreibung

Dieses Buch hat sich im Laufe der Jahre fast zu einem Familienprojekt von Martha Harris, ihren beiden Töchtern Meg und Morag und ihrem Ehemann Donald Meltzer entwickelt. Es wurzelt gleichermaßen in der englischen Literatur, in den Dichtungen von Shakespeare, Milton, Wordsworth, Keats, Coleridge und Blake, wie in der Psychoanalyse, in den Arbeiten von Freud, Klein und Bion.

Inhalt

1. Die Wahrnehmung von Schönheit
2. Ästhetischer Konflikt: seine Rolle in der Entwicklung
3. Über erste Eindrücke
4. Über ästhetische Reziprozität
5. Die Rolle des Vaters in der frühen Entwicklung
6. Das Problem der Gewalt
7. Das unentdeckte Land: die Form des ästhetischen Konflikts in Hamlet (M. H. Williams)
8. Der ästhetische Konflikt im analytischen Prozeß
9. Das Zurückweichen vor dem ästhetischen Konflikt: Zynismus, Perversion und die Vulgarisierung des Geschmacks
10. Wiedergewinn des ästhetischen Objekts
11. Festhalten des Traumes: über die Würdigung des Ästhetischen (M. H. Williams)
12. Die Schatten in der Höhle und die Schrift an der Wand

Anhang I: Die gesellschaftliche Grundlage der Kunst: ein Dialog mit Adrian Stokes (1963)

Anhang II: Geistlosigkeit - die Beziehung zwischen Psychosomatik, Hyperaktivität und Halluzinose in der Entwicklung

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...