Erschienen: 30.09.2018 Abbildung von Melissen | Jan Henderikse | 2018

Melissen

Jan Henderikse

lieferbar (3-5 Tage)

2018. Buch. 263 S. Softcover

Kerber Christof Verlag. ISBN 978-3-7356-0438-5

Format (B x L): 23 x 28.2 cm

Gewicht: 1506 g

In deutscher und englischer Sprache

Produktbeschreibung

Diese umfassende Monografie ist eine Hommage an den niederländischen Künstler Jan Henderikse (*1937), Mitgründer der NUL-groep (1961-1965), dem niederländischen Zweig der europäischen ZERO-Bewegung. Henderikse ist bekannt für sein vielgestaltiges Schaffen, das Assemblagen und Ready-mades, konzeptuelle Fotografie, Film, Installationskunst und Künsterbücher umspannt. Er ist seit je ein Künstler zwischen allen Stühlen, der mit der Reinheit von ZERO ebenso liebäugelt wie mit dem schelmischen Blick der niederländischen NUL-groep und der französischen Nouveaux Réalistes, mit Pop Art und mit Fluxus. Neue Forschungen und der Zugang zum persönlichen Archiv des Künstlers rücken Jan Henderikses einzigartige Stellung in der europäischen Kunst ins Licht. Der Band ist reich illustriert mit Abbildungen seiner Werke aus den Jahren 1954-2017, Archivmaterial und Dokumenten über seine Kooperationen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...