Erschienen: 08.01.2003 Abbildung von Meixner | Philosophie der Logik | 2003

Meixner

Philosophie der Logik

lieferbar, ca. 10 Tage

2003. Buch. 240 S. Softcover

Karl Alber Verlag. ISBN 978-3-495-48016-8

Format (B x L): 13,9 x 21,4 cm

Gewicht: 342 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Alber Texte Philosophie; 19

Produktbeschreibung

Die Entwicklung der modernen Logik im 19. und 20. Jahrhundert hat wesentliche philosophische Themen in den Vordergrund gerückt bzw. überhaupt zum ersten Mal in die Diskussion gebracht. Dazu gehören (in chronologischer Reihenfolge): - Idealsprache und ideale Präzision, - die erkenntnistheoretische Eigenständigkeit der Logik (contra Psychologismus), - das Programm des Logizismus für die Mathematik, - die Antinomienproblematik, - realistischsemantische und konstruktivistische Grundlegung der Logik, - das Ideal der Vollständigkeit und seine Grenzen und - die Herausbildung der sog. philosophischen Logik. Der Band präsentiert Texte zu den erwähnten Themen und stellt sie in ihren historischen und systematischen Kontext.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...