Ankündigung Erscheint vsl. Juli 2020 Abbildung von Meist / Glinka | Vernunft und Philosophiegeschichte | 1. Auflage | 2020 | Zu Husserls philosophiehistori... | 25

Meist / Glinka

Vernunft und Philosophiegeschichte

Zu Husserls philosophiehistorischer Begründung der phänomenologischen Idee der Philosophie

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen

ca. 39,00 €

inkl. Mwst.

1. Auflage 2020. Buch. 288 S. Softcover

Karl Alber Verlag. ISBN 978-3-495-48776-1

Format (B x L): 13,5 x 21,5 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Phänomenologie; 25

Produktbeschreibung

'Vernunft und Philosophiegeschichte' ist das erste Buch des 2013 verstorbenen Bochumer Husserl und Hegel-Forschers Kurt R. Meist. Die bislang unveröffentlichte Dissertationsschrift, 1972 bei Richard Schaeffler und Otto Pöggeler vorgelegt, wird nun aus dem Nachlass veröffentlicht. Die Arbeit schafft eine breite Grundlage für Überlegungen zum Konstitutionsproblem von Welt und Geschichte, zu den Problemen einer transzendentalen Begründung einer Theorie der Geschichte sowie zur Intersubjektivität zwischen Natur und Geschichte. Insofern bietet das Werk weit mehr als einen lediglich für die historische Husserl-Forschung bedeutsamen Ansatz.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...