Erschienen: 02.08.2018 Abbildung von Meier | Der Kreis Wiedenbrück in seinen ersten Jahrzehnten | 2018 | Strukturen und Personen

Meier

Der Kreis Wiedenbrück in seinen ersten Jahrzehnten

Strukturen und Personen

lieferbar (3-5 Tage)

2018. Buch. 165 S. PB. Softcover

Regionalgeschichte Vlg.. ISBN 978-3-7395-1115-3

Format (B x L): 17.2 x 24.4 cm

Gewicht: 470 g

Produktbeschreibung

Der Kreis Wiedenbrück entstand 1816 aus drei Territorien des Alten Reiches: der Grafschaft Rietberg, der Herrschaft Rheda und dem Amt Reckenberg. Diese über 150 Jahre bestehende Verwaltungseinheit wurde 1973 mit dem Kreis Halle, der Stadt Harsewinkel und der Gemeinde Schloß Holte-Stukenbrock zum Kreis Gütersloh zusammengelegt. 200 Jahre nach seiner Gründung erinnerte das 24. Seminar »Kirchengeschichte in der Zehntscheune« im Oktober 2016 an die Anfänge des alten Kreises Wiedenbrück. Die Vorträge zu Strukturen (Wirtschaft, Gesellschaft, Politik und Kirche) und Personen (Jodocus Temme, Anton Meinholz und Luise Hensel) sind nun in den Beiträgen dieses Buches dokumentiert und mit Bildern illustriert.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...