Erschienen: 31.10.2001 Abbildung von Meier | Jakob Michael Reinhold Lenz | 2001

Meier

Jakob Michael Reinhold Lenz

Vom Sturm und Drang zur Moderne

lieferbar (3-5 Tage)

2001. Buch. 145 S. Softcover

Carl Winter. ISBN 978-3-8253-1238-1

Das Werk ist Teil der Reihe: Beihefte zum Euphorion; 41

Produktbeschreibung

Jakob Michael Reinhold Lenz zählt wie Georg Büchner zu jenen Autoren, deren literarischer Ruhm sich erst als Produkt ihrer Wirkung einstellte, deren literaturgeschichtliche Bedeutung erst im Zuge ihrer Rezeption hervortrat. Erst dem 20. Jahrhundert wird ihr Werk zum literarischen Begriff, erst die von ihnen mit vorbereitete Moderne schafft ihnen die geeignete Lektürevoraussetzung. Die sieben Studien des vorliegenden Bandes beleuchten mit unterschiedlichen methodischen wie thematischen Vorgehensweisen Voraussetzungen wie Wirkungsweisen eines solchen sich selbst verstärkenden Rezeptionsvorgangs am Beispiel Jakob Michael Reinhold Lenz.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...