Erschienen: 24.05.2007 Abbildung von Mehlmann | Strategische Spiele für Einsteiger | 2007

Mehlmann

Strategische Spiele für Einsteiger

Eine verspielt-formale Einführung in Methoden, Modelle und Anwendungen der Spieltheorie

lieferbar (3-5 Tage)

2007. Buch. xv, 252 S. Bibliographien. Softcover

Vieweg+Teubner Verlag. ISBN 978-3-8348-0174-6

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 361 g

Produktbeschreibung

Im Spannungsfeld von Philosophie, Politologie, Literatur, Ökonomie und Biologie hat sich die Spieltheorie zu einem der erfolgreichsten Werkzeuge der Mathematik entwickelt. Die "Strategischen Spiele für Einsteiger" zeichnen in beispielhaften Mustern das breite Anwendungsspektrum der Theorie interaktiver Entscheidungen nach. Ein unterhaltsamer Einstieg in die Spieltheorie, der sowohl den mathematischen Grundlagen wie auch den kulturellen Aspekten strategischer Konfliktsituationen Tribut zollt. Ein eigener Abschnitt ist den in herkömmlichen Lehrbüchern eher stiefmütterlich behandelten Differentialspielen gewidmet.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...