Erschienen: 24.06.2013 Abbildung von Mehler | Der Weg bis zum bitteren Ende | 2013 | 1933 bis 1945 - Mannheimer Zei...

Mehler

Der Weg bis zum bitteren Ende

1933 bis 1945 - Mannheimer Zeitzeugen berichten

lieferbar, ca. 10 Tage

2013. Buch. 253 S. Hardcover

Wellhöfer Verlag. ISBN 978-3-95428-124-4

Format (B x L): 16.7 x 24.4 cm

Gewicht: 800 g

Produktbeschreibung

Die beiden Vorläufer der nunmehr vorliegenden Veröffentlichung sind 2009 und 2012 als Erzählungen Mannheimer Zeitzeugen erschienen. Dabei ging es um die Schilderung des privaten Lebens von Mannheimern in der Vor- und Nachkriegszeit. Sie stammen aus unterschiedlichen Schichten der Mannheimer Bevölkerung und waren altersbedingt mehr oder weniger stark von dem politischen Geschehen und den Kriegsereignissen betroffen. An vielen Stellen kommt der Einfluss der Politik und des Krieges auf ihr Leben und auf das ihrer Familien zum Ausdruck. In dem nunmehr vorliegenden Band 3 der "Mannheimer Zeitzeugen" berichtet der Autor darüber, wie er und seine Familie die Zeit des Nationalsozialismus erlebt haben. Er ergänzt seine Erinnerungen um die Schilderungen Mannheimer Zeitgenossen, die den Weg bis zum bitteren Ende gegangen sind. Das Buch richtet sich in seiner chronologischen Darstellung der Zeit von 1933 bis 1945 insbesondere auch an junge Menschen, die einen unmittelbaren Eindruck der Zeitumstände bekommen und zur eigenen Auseinandersetzung mit dem dunkelsten Kapitel der Deutschen Geschichte und der Verantwortung des Einzelnen angeregt werden sollen. Die vorliegende Veröffentlichung soll zeigen, dass Politik und privates Leben nicht voneinander zu trennen sind, dass die Geschichte des "privaten Lebens" untrennbar mit der "großen Geschichte" verbunden ist.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...