Erschienen: 10.06.2019 Abbildung von Meekma | Wenn Unternehmensbeziehungen digitalisiert werden | 2019 | Die Folgen der Digitalisierung...

Meekma

Wenn Unternehmensbeziehungen digitalisiert werden

Die Folgen der Digitalisierung für die interorganisationalen Beziehungen Wie überlebt Ihr Unternehmen?

2019. Buch. 216 S. HC gerader Rücken kaschiert. Hardcover

Books on Demand. ISBN 978-3-7347-4182-1

Format (B x L): 15.6 x 21.6 cm

Gewicht: 417 g

Produktbeschreibung

Unternehmen sind da, um Geld zu verdienen. Darum müssen sie die richtigen Sachen richtig machen, nicht nur heute, aber auch morgen, weil sie attraktiv bleiben müssen. Darum müssen sie nachdenken über den Umgang mit Kunden, Lieferanten, Partnern, kurzum über die Beziehungen in ihrem Netzwerk und auch wie diese Beziehungen sich entwickeln, vor allem in der sich weitgehend digitalisierenden Welt.
In Wenn Unternehmensbeziehungen digitalisiert werden erläutert Klaas Meekma eine radikale Perspektive auf die interorganisationalen Beziehungen.
Wenn die Bedeutung der Digitalisierung, so wie Industry 4.0 und Blockchain den interorganisatorischen Beziehungen dient, das heißt der Rettung der zerstörten Beziehung zwischen Verkauf und Einkauf, bzw. die oft entscheidende Kontrahenten der Kollaboration zwischen Unternehmen, ist es Zeit, dass die Unternehmensführung zur Sache kommt und sich Gedanken macht über die Gestaltung ihren interorganisationalen Beziehungen, das Unternehmensnetzwerk und damit über die Struktur und die Kultur des Unternehmens.
Denn, seien Sie sich dessen bewusst, ein digitaler Tsunami ist unterwegs.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...