Erschienen: 14.12.2005 Abbildung von McFarlane | The Cinema of Britain and Ireland | 2005

McFarlane

The Cinema of Britain and Ireland

lieferbar, ca. 4 Wochen

ca. 29,53 €

inkl. Mwst.

2005. Buch. 288 S. Softcover

Wallflower Press. ISBN 978-1-904764-38-0

Format (B x L): 21,6 x 27,9 cm

Gewicht: 709 g

In englischer Sprache

Das Werk ist Teil der Reihe: 24 Frames

Produktbeschreibung

A fresh, concise, but wide-ranging introduction and overview to British and Irish cinema, this volume contains 24 essays, each on a separate seminal film from the region. Films ranging from 1928 to 2002 are featured from directors such as John Boorman, Nicolas Roeg, Sally Potter and Jack Clayton. As well as discussions of genre and influences, The Cinema of Britain and Ireland includes in-depth studies of films such as Room at the Top (1958), The Italian Job (1969), The Man Who Fell to Earth (1976), Distant Voices, Still Lives (1988), Orlando (1992), and Sweet Sixteen (2002).

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...