Erschienen: 25.11.2014 Abbildung von Mayerhofer | Seidenglanz für Hof und Altar | 2014 | Der Paramentenschatz von Niede... | 1

Mayerhofer

Seidenglanz für Hof und Altar

Der Paramentenschatz von Niedermünster in Regensburg 17. bis 20. Jahrhundert

lieferbar, ca. 10 Tage

2014. Buch. 240 S. 3 s/w-Abbildungen, 213 Farbabbildungen. Hardcover

Schnell & Steiner. ISBN 978-3-7954-2950-8

Format (B x L): 24 x 28 cm

Gewicht: 1497 g

Produktbeschreibung

Das Damenstift Niedermünster war eines der ältesten und vornehmsten Damenstifte des Heiligen Römischen Reiches. Nur adeligen Familien von Rang war es gestattet, ihre Töchter zur Erziehung dorthin zu geben. Die ehrwürdigen Fürstäbtissinnen und die ihnen nach der Säkularisation folgenden Dompfarrer erwarben seit dem 17. Jahrhundert einen außergewöhnlichen, bis heute erhaltenen Schatz an liturgischen Gewändern. Er bildet einen der bedeutendsten Textilbestände in Süddeutschland. Die Erforschung dieses Textilbestandes und die Auswertung dreier Inventare des 18. Jahrhunderts zeichnen ein unerwartetes Bild von der mondänen Lebenswelt der Stiftsdamen.

- Reich bebilderter Bestandskatalog eines der bedeutenden Textilbestände Süddeutschlands
- Überblick über die stilistische Entwicklung europäischer Seidengewebe des 18. und 19. Jahrhunderts
- Eine Synthese von Theologie, Landes-, Kunst- und Modegeschichte

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...