Erschienen: 31.12.2009 Abbildung von Mauser / Schmierer | Handbuch der musikalischen Gattungen / Gesellschaftsmusik – Bläsermusik – Bewegungsmusik | 2009

Mauser / Schmierer

Handbuch der musikalischen Gattungen / Gesellschaftsmusik – Bläsermusik – Bewegungsmusik

lieferbar, ohne Aktualisierung

128,00 €

inkl. Mwst.

2009. Buch. 359 S. Hardcover

Laaber. ISBN 978-3-89007-269-2

Format (B x L): 22 x 27,5 cm

Gewicht: 1375 g

Produktbeschreibung

Neben den im Handbuch der musikalischen Gattungen bereits untersuchten zentralen Gattungen der Musik existieren auch weitere Gattungsbereiche, die in der Kompositionsgeschichte eine bedeutende Rolle spielen und die ihre je eigenen gattungsmäßigen Charakteristiken ausgeprägt haben, denen aber in den bisher erschienenen Bänden weniger Beachtung geschenkt werden konnte. Diese von Lesern, Autoren und Herausgebern der Reihe häufig als Desiderata benannten Aspekte möchte nun ein noch hinzugenommenes Supplement (in 2 Teilbänden) entsprechend würdigen, um einem derart auf konzeptionelle Breite angelegten editorischen Projekt Abgeschlossenheit zu verleihen. Vor diesem Hintergrund versteht sich Band 17 als ebenso sinnvolle wie notwendige Ergänzung zu den bereits erschienenen Bänden der Reihe, die damit ihre thematische Abrundung erfährt.

Der erste Teil des Bandes 17 behandelt Gattungsbereiche der Gesellschaftsmusik wie z.B. Divertimento, Cassation und Notturno, dann die vielfältigen Erscheinungsformen von Musik für Blasinstrumente und schließlich die Tanz- und Ballettmusik sowie die Pantomime, die bislang vor allem als choreographisches, hier im Supplement aber nun primär als musikalisches Gattungsphänomen beleuchtet werden.

Der zweite Teilband behandelt die Kantate in ihren Ausprägungen vom 17. bis zum 20. Jahrhundert im geistlichen und im weltlichen Bereich, dann Gattungsbereiche der geistlichen Musik, darunter Gattungen der liturgischen Einstimmigkeit, das Organum und den Conductus sowie das Anthem und schließlich die Schauspielmusik, die zunehmend zum Gegenstand musikwissenschaftlicher Forschung avanciert.

Mit dem Supplement erfährt das historiographische Großprojekt einer umfassenden Darstellung der Geschichte der musikalischen Gattungen seinen Abschluss.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...