Erschienen: 15.09.2004 Abbildung von Mathijs | The Cinema of the Low Countries | 2004

Mathijs

The Cinema of the Low Countries

lieferbar, ca. 4 Wochen

ca. 76,29 €

inkl. Mwst.

2004. Buch. 256 S. Hardcover

Wallflower Press. ISBN 978-1-904764-01-4

Gewicht: 851 g

In englischer Sprache

Das Werk ist Teil der Reihe: 24 Frames

Produktbeschreibung

Films of the Low Countries have long been regarded as isolated texts. This book points to the interconnectedness between Low Countries films from different genres, regions, languages, and formats. Building on each film's relationship with its particular cultural context, the volume presents twenty-four especially commisioned essays by renowned writers, each one focusing on one key film. The volume covers the work of internationally acclaimed directors such as Joris Ivens, Henri Storck, Paul Verhoeven, and the Dardenne Brothers. Key films discussed include Turkish Delight, The Vanishing, Daughters of Darkness, Character, Rosetta, and Man Bites Dog.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...