Erschienen: 30.06.2013 Abbildung von Maschinelle Werkstoffbearbeitung - Teil: Drehen | 3. Auflage | 2013 | Unterlagen für den Ausbilder

Maschinelle Werkstoffbearbeitung - Teil: Drehen

Unterlagen für den Ausbilder

lieferbar (3-5 Tage)

Loseblatt

Loseblatt

3. Auflage. 2013

185 S.

Christiani. ISBN 978-3-86522-743-0

Format (B x L): 28.6 x 32 cm

Gewicht: 1387 g

Produktbeschreibung

Der Ausbildungslehrgang "Maschinelle Werkstoffbearbeitung - Teil Drehen" behandelt die maschinell spanenden Fertigungsverfahren des Drehens gemäß der Ausbildungsrahmenpläne für Metallberufe (Lfd. Nr. 12 c "Drehen"). Dabei werden ausführlich die unterschiedlichen Fertigkeiten des Drehens wie Zentrieren, Bohren, Gewindeherstellung, Kegeldrehen, Rändeln und Entgraten behandelt. Einen weiteren Schwerpunkt bilden die Drehmaschinen mit ihren Funktionen sowie die fachgerechte Bedienung und das Prüfen und Einstellen der Maschinenfunktionen. Weiterhin werden die Werkzeuge und das Ausrichten und Spannen von Werkzeugen und Werkstücken beschrieben. In 12 praktischen Übungen, jeweils mit Arbeitsinformationen, Stücklisten und Arbeitsplanungsvordrucken sowie Kontroll- und Bewertungsbogen werden verschiedene Projektaufgaben bearbeitet. Die Übungen sind nach der Leittextmethode aufgebaut und folgen dem Modell der vollständigen Handlung. Somit sind sie besonders Handlungs- und Sozialkompetenz fördernd. Die Übungen können sowohl in Einzelarbeit als auch in Gruppenarbeit bearbeitet werden. Der komplette Lehrgang im Sammelordner, bestehend aus dem Ausbildersatz mit Ausbilderleitfaden, Folien auf CD, Textband, Lernerfolgskontrollen und Lösungsvorschlägen sowie den Unterlagen für den Auszubildenden. Bearbeitungsdauer: ca. 5 Wochen

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...