Erschienen: 31.12.2006 Abbildung von Martin | Konzeption, Realisierung und Simulation einer Ultrafiltrationsanlage mit solarer Energieversorgung zur Trinkwassergewinnung | 2006 | 862

Martin

Konzeption, Realisierung und Simulation einer Ultrafiltrationsanlage mit solarer Energieversorgung zur Trinkwassergewinnung

lieferbar, ca. 10 Tage

2006. Buch. 162 S. 80 Illustrationen, 21 Tabellen. Hardcover

VDI. ISBN 978-3-18-386203-0

Das Werk ist Teil der Reihe: Vefahrenstechnik; 862

Produktbeschreibung

Die Ultrafiltration ist eine Technik, die prinzipiell zur Abtrennung von Viren und Bakterien geeignet ist. Weil gerade in sonnenreichen Gebieten sauberes Wasser knapp ist, ist es nahe liegend, die Solarenergie zum Betrieb einer Wasseraufbereitungsanlage zu nutzen. In dieser Arbeit werden zwei Anlagenkonzepte beschrieben, die die Solarenergie und die Ultrafiltration nutzen, um für entlegene Gebiete Trinkwasser aufzubereiten. Dem diskontinuierlichen Energieeintrag durch die solare Energieversorgung ist mit einer darauf angepassten Anlagenkonzeption und einer Wasserspeicherung Rechnung getragen, wodurch auf die Speicherung von elektrischer Energie, z.B. durch Batterien, verzichtet werden kann. Zusätzlich wird eine Modellierung und ein Simulationsprogramm vorgestellt, womit der Permeatertrag in Abhängigkeit von Standort, Aufstellung, Jahreszeit und Wetter für unterschiedliche Oberflächenwässer abgeschätzt werden kann.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...