Erschienen: 31.03.2012 Abbildung von Martin / Alonzo | Im Netz der Moderne – Afrikaner und Deutschlands gebrochener Aufstieg zur Macht | 2012

Martin / Alonzo

Im Netz der Moderne – Afrikaner und Deutschlands gebrochener Aufstieg zur Macht

lieferbar, ca. 10 Tage

2012. Buch. 482 S. 161 s/w-Abbildungen, 8 Farbabbildungen. Softcover

Kovac. ISBN 978-3-8300-6117-5

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 588 g

Produktbeschreibung

Afrikaner sind seit Beginn jenes Prozesses, den Historiker als „Moderne“ bezeichnet haben, ein Teil der europäischen Wirklichkeit. Dieses Buch fragt, wie die Schwarzen im Zuge dieses Vorgangs unter wechselnden Umständen in das Gewebe der neueren europäischen, speziell der deutschen Geschichte bis 1945 gerieten. Es ergründet die Faktoren, die ihre besondere Stellung im Rahmen der sich wandelnden deutschen Gesellschaft determinierten, welche Folgen dies für sie hatte und wie sie darauf reagierten. Ziel ist es, zu einem besseren Verständnis der Schwierigkeiten im Zusammenleben von Schwarzen und Weißen im Deutschland der Gegenwart zu gelangen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...