Erschienen: 16.09.2019 Abbildung von Marti / Marti-Weissenbach | Traditionsbewusstsein und Aufbruch | 1. Auflage | 2019 | Zu den Anfängen der Universitä...

Marti / Marti-Weissenbach

Traditionsbewusstsein und Aufbruch

Zu den Anfängen der Universität Halle

lieferbar (3-5 Tage)

Buch. Hardcover

1. Auflage. 2019

159 S.

Vandenhoeck & Ruprecht. ISBN 978-3-412-51638-3

Format (B x L): 15,5 x 23,2 cm

Produktbeschreibung

Der Band stellt den Unterricht in verschiedenen Fächern der philosophischen und der theologischen Fakultät vor, indem vor allem das Wirken bislang vernachlässigter Hallenser Professoren veranschaulicht wird.
Die Forschung zur Universitätsgeschichte Halles war bisher stark auf Christian Thomasius, Christian Wolff und August Hermann Francke ausgerichtet. Dieser Band greift einen Komplementäraspekt auf. An ausgewählten Beispielen stellt er den Unterricht in Geschichte, Rhetorik und Homiletik vor und veranschaulicht das Wirken bislang vernachlässigter Hallenser Professoren wie Christoph Cellarius, Paul Anton, Johann Peter Ludewig und Daniel Herrnschmidt. Im Mittelpunkt der Interpretation stehen akademisches Kleinschrifttum (Dissertationen, Programme, Reden) und Vorlesungsnachschriften. Die unterrichtsgeschichtliche Perspektive ermöglicht neue Einblicke in den Wirkungsradius von Frühaufklärung und Pietismus im akademischen Alltag.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...