Erschienen: 05.06.2019 Abbildung von Markowitsch / Schreier | Reframing der Bedürfnisse | 2019 | Psychische Neuroimplantate

Markowitsch / Schreier

Reframing der Bedürfnisse

Psychische Neuroimplantate

Buch

2019

xi, 272 S.

Springer. ISBN 978-3-662-58264-0

Format (B x L): 15,5 x 23,5 cm

Gewicht: 544 g

Produktbeschreibung

Dieses Buch richtet sich mit einem neuartigen Ansatz zur Persönlichkeitsentwicklung auf der Basis der Hirnforschung an den interessierten Laien. Dargestellt wird, wie psychische Gesundheit auf neurowissenschaftlichen Grundregeln aufgebaut ist, und wie sie über eine neuartige Vorgehensweise am Beispiel der psychischen Neuroimplantate® stabilisiert und gestärkt werden kann. Die Auswirkung positiver Gefühlswelten auf das Gehirn und auf die psychische Konsistenz werdendem Leser in Form von Szenarien verdeutlicht. Dabei wird gezeigt, wie sich diese auf die Verbesserung des Lebens auswirken. Die Autoren heben darauf ab, dass die individuelle Lebensweise langfristige körperliche, umweltinduzierte Veränderungen – die sogar generationenübergreifend wirksam sein können – nach sich zieht. Die zentrale Botschaft des Buches besteht in einer Anleitung zur Bewusstmachung von Bedürfnissen, wie z.B. Emotionen, Gesundheit, materieller Wohlstand und im Aufzeigen von Möglichkeiten, diese im Rahmen der Anwendung von psychischen Neuroimplantaten für sich nutzbar zu machen. Zu den Autoren: Prof. Dr. Hans J. Markowitsch ist einer der renommiertesten neurowissenschaftlich orientierten Gedächtnisforscher. Er stand und steht Frau Schreier bei ihren Ideen zu psychischen Neuroimplantaten und der Ausformulierung von NIKU aus neurowissenschaftlicher Sicht beratend zur Seite. Margit Margarete Schreier ist Inhaberin der NIKU Neuro AG und der Marke NIKU. Seit 2018 finden Schulungen zu Psychische Neuroimplantate® statt.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...