Erschienen: 31.10.2011 Abbildung von Marinelli-König / Preisinger | Zwischenräume der Migration | 2011

Marinelli-König / Preisinger

Zwischenräume der Migration

Über die Entgrenzung von Kulturen und Identitäten

lieferbar (3-5 Tage)

2011. Buch. 300 S. Softcover

transcript. ISBN 978-3-8376-1933-1

Format (B x L): 14,8 x 22,5 cm

Gewicht: 453 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Kultur und soziale Praxis

Produktbeschreibung

Die globale Migration der Gegenwart führt zu Hybridität, transnationalen Biografien und auszuhandelnden Identitäten. Der Umgang mit diesen Phänomenen des 'Zwischenraums' stellt die sozialwissenschaftlichen Disziplinen vor methodologische Herausforderungen.
Lösungen hierfür finden sich vor allem in der aktuellen kulturwissenschaftlichen Debatte, die Begriffe und Konzepte bereitstellt, welche die kulturelle Dimension von Hybridisierungen aufzeigen und ihre Geschichtlichkeit betonen.
Der transdisziplinäre Sammelband vereint unterschiedliche Zugänge zum Phänomen. Er zeigt, wie der 'Zwischenraum' in methodologischer Hinsicht zum Gegenstand der Forschung werden kann.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...