Erschienen: 11.06.2016 Abbildung von Marg | Resilienz von Haushalten gegenüber extremen Ereignissen | 2016 | Schadenserfahrung, Bewältigung...

Marg

Resilienz von Haushalten gegenüber extremen Ereignissen

Schadenserfahrung, Bewältigung und Anpassung bei Hochwasserbetroffenheit

Buch. Softcover

2016

Book.

Gabler, Betriebswirt.-Vlg. ISBN 978-3-658-14255-1

Format (B x L): 14.6 x 21.1 cm

Gewicht: 801 g

Produktbeschreibung

Vor dem Hintergrund zunehmender Flutrisiken erörtert Oskar Marg anhand von Interviews mit Betroffenen die Frage, was die Resilienz von Haushalten gegenüber Hochwasser - verstanden als Widerstands-, Bewältigungs- und Anpassungsfähigkeit - fördert und was sie schwächt. Der Autor zeigt, dass es gerade in strukturschwachen Regionen auch (und teilweise eher) nicht ,klassisch' vulnerable Gruppen wie Unternehmer oder Hauseigentümer sind, denen es an Resilienz mangelt. Die Hochwasserresilienz von Haushalten mit ihren zentralen Elementen (Schadenserfahrung durch Hochwasser sowie individuelle, staatliche und zivilgesellschaftliche Faktoren der Hochwasservorsorge und -bewältigung) muss zudem als Ganzes betrachtet werden, um die teilweise paradoxen Nebenwirkungen der Elemente aufeinander berücksichtigen zu können.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...